Orbiloc Dual Safety Light
Das Orbiloc Safety Light duerfte eines der stabilsten und flexibelsten Sicherheitslichter fuer Hunde auf dem Markt sein. Dank einer superstarken LED ist es bis zu 5km weit sichtbar.
Orbiloc Safety Light

H2O4K9 Flasche
H20 for K9 bietet eine leichte, stabile Flasche aus rostfreiem Edelstahl mit einem integrierten Napf aus Kunststoff. Der Deckel ist ergonomisch so geformt, dass der Hund bequem aus ihm trinken kann. Nach dem Trinken laesst sich der Rest des Wassers leicht aus dem Napf wieder in die Flasche zurueckfuellen.
H2O4K9 Flasche

Folgen Sie den Rettungshunden!

Facebook Twitter RSS

Eignungstest für Rettungshunde

Eignungstest für Rettungshunde Am Samstag sind 34 Hundeführer aus verschiedenen BRK Rettungshundestaffel zum Eignungstest für Rettungshunde gemäß Prüfungsordnung der Hilfsorganisationen angetreten. Als Veranstalter dieses letzten Eignungstest in 2010 hat die Rettungshundestaffel des BRK Regensburg einen anspruchsvollen Parcours aufgebaut, der sowohl für die antretenden Teams, als auch für anwesende Zuschauer die Wichtigkeit dieses grundlegenden Ausbildungsteils verdeutlicht.

Der Eignungstest überprüft Hunde in verschiedenen Situationen aus dem normalen und rettungshundespezifischen Alltag. Das können einfache Dinge, wie das Aufspannen eines Regenschirms sein, aber auch sehr spezielle Übungen wie z.B. die Suche nach einer versteckten Person. Der Eignungstest ist für die Hunde und ihre Führer der erste große Meilenstein auf ihrem Weg zum Rettungshund. Dabei dürfen die Hunde in keinem Fall aggressiv oder übertrieben ängstlich gegenüber Menschen oder Artgenossen reagieren und sie müssen ihre soziale Kompetenz unter Beweis stellen.

Der Eignungstest ist für Hund und Hundeführer natürlich auch eine aufregende Sache, bei dem sie zum ersten Mal ihre Zusammenarbeit als Team beweisen müssen und wollen und so freuen sich die BRK Rettungshundestaffeln auch über Besucher, die sich für die Rettungshundearbeit interessieren und sich die einzelnen Teile der Ausbildungsarbeit einer Hundestaffel einmal aus der Nähe ansehen wollen. Wer am Samstag, 16.10.2010 einen Einblick in die Rettungshundearbeit und den ersten Meilenstein auf dem Weg zum Rettungshund, den Eignungstest, bekommen möchte kann dies ab 9.00 Uhr auf dem Gelände der Firma Pöppel (Riedenburger Str. 13, 93339 Riedenburg-Haidhof) gerne tun. Die veranstaltende Rettungshundestaffel des BRK Regensburg freut sich auf Ihren Besuch.

Sonntag, 17.10.2010, 13:00