Sie sind hier: Portal » RHS BRK Regensburg » Aktuelles » News » 2008 » Vermisste tot aufgefunden

Orbiloc Dual Safety Light
Das Orbiloc Safety Light duerfte eines der stabilsten und flexibelsten Sicherheitslichter fuer Hunde auf dem Markt sein. Dank einer superstarken LED ist es bis zu 5km weit sichtbar.
Orbiloc Safety Light

H2O4K9 Flasche
H20 for K9 bietet eine leichte, stabile Flasche aus rostfreiem Edelstahl mit einem integrierten Napf aus Kunststoff. Der Deckel ist ergonomisch so geformt, dass der Hund bequem aus ihm trinken kann. Nach dem Trinken laesst sich der Rest des Wassers leicht aus dem Napf wieder in die Flasche zurueckfuellen.
H2O4K9 Flasche

Folgen Sie den Rettungshunden!

Facebook Twitter RSS

Vermisste tot aufgefunden

Frau lag in der Saale
Die intensive Suche nach der vermissten 76-jährigen Hermine Schneider aus Bad Kissingen hat ein tragisches Ende: Die Frau wurde am Freitagmittag tot in der Fränkischen Saale gefunden.

Die intensive Suche nach der vermissten 76-jährigen Hermine Schneider aus Bad Kissingen ist beendet. Die Frau wurde am Freitagmittag tot im Wasser der Fränkischen Saale im Bereich der Bad Kissinger Kläranlage gefunden. Dies bestätigte Egon Dietz, der stellvertretende Leiter der Polizeiinspektion Bad Kissingen.
Entdeckt wurde die Vermisste von drei der zehn Hunde, mit denen sich Mitglieder der Rettungshundestaffel des Bayerischen Roten Kreuzes aus Bad Kissingen und Bad Neustadt auf die Suche gemacht hatten.
Darüber hinaus gehörten am Freitag zehn Polizeibeamte und ein Hubschrauber zum Suchtrupp. Die 76-Jährige war am Dienstagnachmittag zuletzt gesehen und zunächst von ihren Angehörigen gesucht worden. Am Donnerstag waren Polizei und Wasserwacht an der Saale zwischen Südbrücke und Reitersteg erfolglos geblieben.

Sonntag, 01.06.2008, 22:13